Zum Inhalt

CentOS: /boot voll, alte Kernelversionen löschen

Alte Kernelversionen kann man löschen mit

yum -y install yum-utils ; package-cleanup -y –oldkernels –count=2

Published inTechTalk

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.