Zum Inhalt

Bannerwerbung – AdSense ist toll!

Ich habe ja böse abgelästert in einem vorherigen Post.

Und prompt habe ich es tatsächlich geschafft, mein AdSense Konto freizubekommen: Ich habe das Passwort resettet. Ich muss dazu sagen, dass ich es de facto wusste, weil das Login mit dem normalen Google Account ja immer klappte. Dass das Login falsch wäre, war ja auch gar nicht die Fehlermeldung, sondern dass es Probleme / sonstigen Foo damit gäbe.

Wichtig dabei: Das Formular vom Google AdSense Passwortreset verwenden, nicht das vom Google Account. Das habe ich zuerst probiert, das bewirkt gar nichts. Nagut, nach der Passwortänderung wurde ich auf jeden Fall aufgefordert, mein AdSense Konto in ein Google Konto zu portieren, und prompt klappte alles wie es soll.

Hat jemand von euch damit Probleme? Dann bitte diesen Beitrag kommentieren, wir basteln das zusammen hin und suchen den Fehler 🙂

Published inTechTalk

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.