Zum Inhalt

Terror überall, die zweite

Das passt ja wieder wie die Faust aufs Auge. Nach dem Post von gestern lese ich heute morgen bei Fefe:

Wegen des Terroralarms musste leider der Zugang zum Reichstag gesperrt werden. Wer konnte auch ahnen, dass das mit der Aktion "Bundestag belagern" zeitlich überlappen würde, die einige linke Gruppen für den 26.11. ausgerufen hatten. Hach na also sowas! Das ist aber eine bedauernswerte Koinzidenz! Dabei haben wir doch gar nichts gegen Versammlungsfreiheit und Demonstrationsrecht! Im Gegenteil!

Wir lieben — wir lieben doch alle — alle Menschen — Na wir lieben doch — wir setzen uns doch dafür ein!

Das konnte ja nun wirklich nie-mand ah-nen, dass die Terroristen ausgerechnet dann drohen müssen, wenn ihr demonstrieren wolltet!1!!

Grandios.

Published inAllgemein

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.