Zum Inhalt

Zahnärzte verschieben Behandlungen auf 2011

Sorry, gibt kein Geld mehr von den Kassen. Kommen Sie doch nächstes Jahr wieder.

Da gibt es Deckelungen, wieviel ein Arzt "ausgeben" (verschreiben/in Rechnung stellen) darf. Pro Jahr. Wenn der Arzt mehr ausgibt, dann muss er das aus seiner eigenen Tasche bezahlen. Wenig überraschend ist das Budget dann zum Jahresende gerne mal aufgebraucht. Und dann wird man halt nicht mehr behandelt als Patient. Kommen Sie doch nächstes Jahr wieder!

[…]

Aktuell: Dieses Jahr gibt es keine Zahnarzttermine mehr für Kassenpatienten.

via Fefes Blog.

Noch ein Grund mehr, mich privat zu versichern. Gäbe es keinen Versicherungszwang, dann wäre meine Krankenkasse unter dem Kopfkissen – alternativ auch unter meinem Flokati im Wohnzimmer. Wahnsinn, ehrlich.

Published inAllgemein

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.