Zum Inhalt

Avira / Antivir verdächtigt sich selbst

Super hochqualitativer Virenschutz! Gratis Top-Produkt!!!1elf

Zitat von Heise Online:

Ein reguläres Update der Antiviren-Software von Avira lieferte eine Signatur, die auf eine der eigenen Dateien ansprang. Die Bibliothek AESCRIPT.DLL wurde dann plötzlich als "TR/Spy.463227" erkannt und gemeldet. Ein Avira-Mitarbeiter bestätigte in den Support-Foren das Problem und erklärte, dass deshalb die Auslieferung des Updates bereits gestoppt wurde. Eine weitere Aktualisierung soll das Problem auch wieder beheben. (ju)

Published inNicht lustigTechTalk

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.