Zum Inhalt

Amp-Rack

Sie sehen: 5 Verstärker aus den 70er Jahren (richtig schwer und analog natürlich), ein Lichtpult und bisschen Kleinkram. Für gut Druck.

Published inMusik

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.