Zum Inhalt

Schlagwort: exchange

Exchange MoveRequest – REALLY FAST, ignore "stalled due to disk latency"

If you want to ignore Exchange stalling on your moverequest slow source/destination servers:

Get-MailboxDatabase "ex2013-db01" | Get-Mailbox | select -first 5 | New-MoveRequest -TargetDatabase ex2016-db01 -BatchName gna -Priority Highest

Monitor with:

get-moverequest | get-moverequeststatistics

When they're all Completed, cleanup

get-moverequest | remove-moverequest

Then repeat from step 1.

 

Leave a Comment

Exchange: RPC_S_SERVER_UNAVAILABLE 0x6ba – Es wird versucht, ein Ping-Signal an RPC-Endpunkt 6001 (Exchange Information Store) auf Server xy zu senden

Fehlermeldung:

OUTLOOK EXCHANGE RPC
Es wird versucht, ein Ping-Signal an RPC-Endpunkt 6001 (Exchange Information Store) auf Server exchsrv.intern.de zu senden.
Fehler beim Versuch, ein PING-Signal an den Endpunkt zu senden.
Weitere Informationen zu diesem Problem und zu möglichen Lösungen
Weitere Details
Der RPC_S_SERVER_UNAVAILABLE-Fehler (0x6ba) wurde vom RPC-Laufzeitprozess ausgelöst.

Ich musste den Eintrag in der Registry [HKLM\Software\Microsoft\Rpc\RPCproxy] von

"ValidPorts"="exchsrv:593;exchsrv:49152-65535"

in

"ValidPorts"="exchsrv:6001-6002;exchsrv.intern.de:6001-6002;exchsrv:6004;exchsrv.intern.de:6004;exchsrv:593;exchsrv.intern.de:593"

ändern. Der Servername muss selbstverständlich angepasst werden 🙂

Leave a Comment

Exchange 2013: Default Global Address List / Globale Standard-Adressliste neu erstellen

Die Standard-GAL kann man nicht löschen. Deswegen erstellt man zuerst mit

New-GlobalAddressList -Name "Name der neuen Liste" -IncludedRecipients MailboxUsers

eine "Normale" neue GAL. Danach mittels "adsiedit.msc" wechseln zu

Configuration [<domainController>.contoso.com] CN=Configuration,DC=contoso,DC=comCN=Services CN=Microsoft ExchangeCN=<OrganizationName> CN=Address Lists Container CN=All Global Address Lists

und die "alte" Default Global Address List suchen. Diese wird mit rechter Maustaste -> Eigenschaften bearbeitet und der Eintrag "msExchRecipientFilterFlags" leer gemacht (nicht gelöscht).

Die neue GAL taucht dort ebenfalls in der Liste auf. Hier setzt man bei "msExchRecipientFilterFlags" den Wert 3.

In der Exchange Powershell sollte man nun mittels

Update-GlobalAddressList -Identity "Name der neuen Liste"

einmalig die neue Adressliste generieren. Die alte Liste lässt sich mit

remove-GlobalAddressList -Identity "Default Global Address List"

löschen. Fertig 🙂

Leave a Comment

Exchange 2010: Alle Mailboxen einer Mailboxdatenbank in einzelne PST Dateien exportieren und importieren

Beispiel 1: Exportiere alle Mailboxen aller Postfachdatenbanken nach C:\export2

$Export = Get-Mailbox
$Export|%{$_|New-MailboxExportRequest -FilePath "\\localhost\C$\export2\$($_.alias).pst"}

Beispiel 2: Importiere alle Mailboxen aller Postfachdatenbanken von C:\import2

$Import = Get-Mailbox

$Import|%{$_|New-MailboxImportRequest -FilePath "\\localhost\C$\export2\$($_.alias).pst"}

1 Comment

Keine Befehle in der Exchange Management Shell vorhanden

Fehlen der Exchange Verwaltungsshell plötzlich alle Kommandos, also liefert ein

[PS] D:\>get-excommand

CommandType Name Definition

———– —- ———-
Function Get-ExchangeDiagnosticInfo …

nur noch ein Kommando, dann muss die Liste der Kommandos wieder neu gebaut werden. Das geht ganz einfach:

Man löscht den Ordner

C:\Users\username\AppData\Roaming\Microsoft\Exchange\RemotePowershell\domainname

und startet die Powershell neu – schon sind alle Kommandos wieder da.

Leave a Comment

Exchange: Maximale Nachrichtengrößen für ein- und ausgehende Nachrichten und POP-Connector festlegen

Weil die Verwirrung immer recht groß ist, hier die vier Orte an denen in Exchange Nachrichtengrößen  eingestellt werden:

  1. Exchange-Verwaltungskonsole => Orgnanisationskonfiguration => Hub-Transport => Globale Einstellungen => Transporteinstellungen => Maximale Empfangsgröße & Maximale Sendegröße
  2. Exchange-Verwaltungskonsole => Orgnanisationskonfiguration => Hub-Transport => Sendeconnectors => Windows SBS Internet Send => Maximale Nachrichtengröße
  3. Exchange-Verwaltungskonsole => Serverkonfiguration => Hub-Transport => Eigenschaften des Empfangsconnectors => Maximale Nachrichtengröße
  4. Exchange-Verwaltungskonsole => Exchange-Verwaltungskonsole => Serverkonfiguration => Hub-Transport => Eigenschaften JEDES Empfangsconnectors => Maximale Nachrichtengröße

Die Änderungen beziehen sich auch auf Nachrichten, die mit dem POP-Connector abgeholt werden.

Leave a Comment