Fehlerbehebung mount error(12): Cannot allocate memory

Beim sichern einer Linux-Workstation auf eine Windows-Freigabe fiel mir auf, dass die Dateiübertragungen unzuverlässig waren und öfter Abbüche erlitten. Unter Anderem erhielt ich auch den Fehler mount error(12): Cannot allocate memory.

Mangelnder Hauptspeicher ist sicher nicht die Ursache; das Problem liegt am Windows-Serverdienst. Abhilfe bot der Artikel hier, die Vorgehensweise zur Problembehebung:

  • Wir setzen in der Registry HKLMSYSTEMCurrentControlSetControlSession ManagerMemory Management den Schlüssel LargeSystemCache auf 1 (Hex)
  • Wir setzen in der Registry HKLMSYSTEMCurrentControlSetServicesLanmanServerParameters den Schlüssel Size auf 3 (Hex)
  • Wir starten den Windows-Rechner neu

Das Problem war so behoben und die Freigaben konnten zuverlässig unter Linux und MacOS angesprochen werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>